Skip to main content

Schleifstein für Damastmesser

Schleifstein für Damastmesser

  Ein Schleifstein für Damastmesser ist die einzig richtige Lösung wenn man seine Messer wieder scharf machen möchte. Wetzstäbe oder Schleifgeräte sind in diesem Fall nicht geeignet, da diese die feine Damast Klinge eher beschädigen, als schärfen. Jedes Messer muss gepflegt werden und sollte von Zeit zu Zeit geschliffen werden. In einem vorherigen Artikel haben […]

Damastmesser Schmiedekurs

Schmiedekurs-messer-schmieden-messerschmieden

  Ein Schmiedekurs für Damastmesser eignet sich ideal als Geschenk für passionierte Handwerker und Metallliebhaber. In wenigen Stunden oder Tagen & etwas Scheiß zum handgeschmiedeten Damaszener Messer!     Folgende Leistungen können Sie erwarten: (Damastmesser Schmiedekurs)     Zusatzinfos:           Allgemeine Damastmesser Tipps   Damastmesser Schmiedekurs was last modified: Oktober 23rd, […]

Japanische Santoku Damastmesser

Japanische Damastmesser

  Unter Santoku versteht man eine spezielle japanische Klingenform für Küchenmesser. Darunter fallen sowohl herkömmliche Kochmesser, als auch japanische Damastmesser. Wortwörtlich übersetzt bedeutet „Santoku“ auf Deutsch „Messer der drei Tugenden“, damit ist das Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse gemeint. Ein Santoku Damastmesser erkennt man zum einen an der stumpfen Oberkante, die in einer Linie […]

WMF Damastmesser

WMF Küchenmesser Set

  WMF hat sich seit der Gründung vor ca. 160 Jahren zum Ziel gesetzt den Alltag ihrer Kunden mit hochwertigen, stilvollen und funktionalen Produkten aufzuwerten. Das international präsente Unternehmen verbindet jahrelange Tradition mit innovativen Neuheiten und ist seit jeher wichtiger Bestandteil des Marktes im Bereich Küche & Haushalt.       WMF’s Philosophie   Das […]

Damastmesser pflegen

Damastmesser und Damaszener richtig pflegen

  Nach jedem Einsatz sollte ein Damaszener Messer per Hand gereinigt werden. Hierfür genügt etwas warmes Wasser und ein Tuch. Achtung: Damastmesser dürfen auf gar keinen Fall in die Spülmaschine oder mit Spülmittel in Berührung kommen. Die Temperatureinwirkung in der Spülmaschine könnte das Stahlgefüge des Messers zerstören und verformen. Die Chemikalien in Spülmittel sind sehr […]

Damast Katana Samurai Schwert

Damast Katana Samurai Schwert

  Für die Herstellung von Samurai Schwertern wurde eigentlich kein Damaszener Stahl verwendet. Die Klingen von alten japanischen Katana oder Samurai Schwertern unterscheiden sich oftmals sehr stark, da die Schmiede ihre eigenen Techniken entwickelten. Das Herstellungsverfahren für Damaststahl, also das Falten von mehreren Stahlschichten, wurde aber sehr wohl angewendet und daher bezeichnet man historische Samurai […]

Produktion und Verwendung von Damaststahl

Damastmesser heute

  Eigenschaften des Damaststahls   Wie schon in den vorherigen Artikeln erwähnt ist der Damaszener Stahl ein feuergeschweißter & gefalteter Schichtstahl. Ziel der Herstellung war die Eigenschaften „hart“ und „zäh“ gleichermaßen unter einem Hut zu bekommen. Dies gelingt jedoch nur wenn unterschiedliche Stahlsorten zum Einsatz kommen. Das Problem ist ein zu harter Stahl ist spröde […]

Marttiini Damastmesser

Marttiini Damastmesser

  Seit 1928 stellt der finnische Hersteller Marttiini Damastmesser her. Marttiini hat eine jahrelangeHandwerkstraditionen, die  im Laufe der Generationen verfeinert, mit sorgfältig ausgewähltenMaterialien,moderne Technologie, sowie effizienter Serienproduktion kombiniert wurde. Als Ergebnis dieser Symbiose entstehen Messer, die höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Das auffälligste Merkmal von Marttiini Produkten ist ihre Schärfe. Ein gestochen scharfes Messer zu schärfen, erfordert […]

Damaszener Stahl Geschichte – Teil 2/2

  Anders als beim „wahren“ Damaszener Stahl wurden die typischen Eigenschaften nicht mit der Verwendung eigener Stahllegierungen erreicht, sondern mit geschicktem verschmieden von Schichten unterschiedlicher Stahlsorten. Harte und weiche Stahlsorten wurden mittels Feuerschweißverfahren miteinander verbunden. Bei diesem Verfahren werden die Metalle unter Einwirkung hoher Temperaturen und unter Abschluss von Luft zu einer formbaren Masse verarbeitet […]

Damaszener Stahl Geschichte – Teil 1/2

Balinese kris

  Der „Damaststahl“ oder „Damaszener Stahl“ bekam seinen Namen von der Hauptstadt Syriens Damaskus, jedoch vermutet man, dass der Stahl selbst gar nicht von dort stammt, sondern in der syrischen Handelsmetropole nur vertrieben wurde. Ursprünglich wurde der Damaszener Stahl aus Wootzbarren aus z.B. Indien und Sri Lanka, hergestellt und ist eine spezielle Art des Tiegelschmelzstahls. […]