Skip to main content

Damast Küchenmesser – Küchenhilfen aus Damaszener Stahl

4.97/5 (37)

 

 

Warum ein Damaszener Messer als Küchenmesser sinnvoll ist

 

Wer sich für den Kauf eines Damast Küchenmessers entscheidet, der erhält ein besonders scharfes und standhaftes Produkt. Und auch das Design der Damast Kochmesser ist ein ganz besonderes, die Klinge weist eine ansprechende Wellengestaltung auf. Alle Eigenschaften und Informationen über die scharfen Damaszener Küchenmesser finden sich in diesem Ratgeber.

 

Vorzüge von Damast Küchenmesser

 

Damaszener Küchenmesser mehrere Lagen Damaststahl

Ein Damaszener Küchenmesser besteht stets aus mehreren Stahllagen. So wird im Rahmen der Herstellung sowohl ein sehr harter als auch ein extrem zäher Stahl verwendet, die beiden Metalle werden in vielen Lagen zu einer Klinge geformt. Nach einem exakten Schliff und einer Bearbeitung mit einer Säure werden nun nicht nur die Wellen im Metall sichtbar, auch besitzt das Damast Kochmesser nun eine enorme Härte und Schärfe.

Neben einer sehr hohen Schärfe kann bei einem Damast Küchenmesser auch die hohe Widerstandsfähigkeit überzeugen. Dies bedeutet, dass die Schneide erst nach langer Zeit beginnt, stumpf zu werden. Diese Eigenschaft wird vor allem aufgrund der unterschiedlichen Metalllagen erreicht, diese sorgen für eine besonders lang anhaltende Schärfe.

 

 

Damast Küchenmesser Santoku

 

Jetzt Angebot ansehen!

 

 

Neben diesem kaufentscheidenden Vorteil kann auch die meist vorhandene, nicht rostende Eigenschaft der Damast Küchenmesser gefallen. Zuletzt gilt es noch die große Auswahl der verschiedenen Modelle zu nennen, hier finden sich die unterschiedlichsten Messer für jeden Anwendungsbereich in der Küche.

 

Worauf gilt es beim Kauf eines Damaszener Küchenmessers zu achten?

 

Wer sich für den Kauf eines hochwertigen Damaszener Küchenmessers entscheidet, der muss mit vergleichsweise hohen Kosten rechnen. Aufgrund des hohen Arbeitsaufwands fallen die Produktionskosten höher aus als bei gängigen Modellen aus Edelstahl.

 

Was gilt es bei Damastmesser zu beachten
  • Obwohl ein Damastmesser einen äußerst beständigen Härtegrad besitzt sollte es dennoch eine gewisse Elastizität aufweisen.
  • Die Klinge sollte stabil und nicht zu breit sein.
  • Der Griff sollte aus hochwertigem Kunststoff bestehen da diese gegenüber Holzgriffen den Vorteil besitzen länger haltbar und pflegeleichter zu sein. Alternativ kann der Griff ebenso aus Damaststahl bestehen. Das treibt jedoch den Preis deutlich in die Höhe.
  • Ein abgerundeter Griff liegt besser in der Hand und fördert die Sicherheit beim Schneiden.
  • Die Klinge sollte sauber verarbeitet sein und keine Wölbungen aufweisen.

 

 

Verschiedene Messertypen in einem Damast Küchenmesser Set

 

Beim Kauf von einem Damast Küchenmesser Set hat der Kunde die Auswahl aus unterschiedlichen Modellen. Diese verschiedenen Varianten werden für unterschiedliche Arbeiten verwendet.

 

So findet sich unter anderem das sogenannte japanische Santukomesser. Dabei handelt es sich um ein vielfältiges Kochmesser, das für die unterschiedlichsten Aufgaben verwendet werden kann.
Anders sieht es bei einem Schinkenmesser aus. Dieses lange Modell ist speziell zum Schneiden von getrocknetem Fisch oder Fleisch in hauchdünne Scheiben gedacht.

 

Zum Schneiden von Brot gibt es ebenfalls ein eigens gefertigtes Damastmesser. Dank einer groben Zahnung kann hiermit die Kruste von Brot sicher und schnell durchschnitten werden.

 

Zuletzt gilt es zudem das Garniermesser zu nennen. Dank einer kurzen Klinge können hiermit besonders präzise Schnitte verwirklicht werden.

Damast Küchenmesser Set

 

Jetzt Angebot ansehen!

 

Pflege und Reinigung von Damast Kochmesser

 

Beim Kauf eines Damaszener Küchenmessers kommen meist relativ hohe Kosten auf den Interessenten zu. Damit das erhaltene japanische Kochmesser dann auch eine lange Funktion sowie eine hohe Haltbarkeit aufweisen kann, gilt es bei der Reinigung und beim Schleifen auf einige Punkte zu achten.

 

Damast Küchenmesser mehrere Lagen Damaststahl für besondere Schärfe

Die Reinigung eines Damaszener Küchenmessers ist nicht sehr aufwendig, nur wenige Punkte gilt es hier zu berücksichtigen.

Unter anderem darf ein japanisches Damast Messer niemals in eine Spülmaschine gegeben werden. Ebenfalls sollte beim Abwaschen von der Verwendung von Seife abgesehen werden. Diese kann die Oberfläche der Schneide angreifen und zu einem schnellen Abstumpfen führen.

Wesentlich besser ist die Reinigung mit Wasser geeignet, im Anschluss sollte das Messer mit einem Handtuch abgetrocknet und gut geschützt verstaut werden.

Trotz der hohen Härte eines Damast Kochmessers muss auch dieses von Zeit zu Zeit nachgeschärft werden. Hierbei sollte auf keinen Fall ein Wetzstab oder Wetzstahl verwendet werden. Stattdessen empfiehlt sich die Benutzung eines Wetzsteins, der mit Wasser befeuchtet wird. Hiermit wird der Klinge zu erneuter Schärfe verholfen. Wie man das Damastmesser richtig schleift haben wir hier zusammengefasst.

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Yaxell Super Gou 161 Santokumesser 165mm
KAI Shun Classic Set Santoku + Schneidebrett
Yaxell RAN Damast Messer Santokumesser 16.5cm
KAI Shun Premier Tim Mälzer Set – Schinkenmesser und Kochschürze

 

Zusammenfassung
Review Datum
Artikel
Damast Küchenmesser
Autoren-Bewertung des Produkts
51star1star1star1star1star