Skip to main content

KAI SHUN PREMIER Tim Mälzer Santoku 18 cm

(4.5 / 5 bei 196 Stimmen)
MaterialDamaststahl
Klingenlänge18 cm
Gesamtlänge30 cm
Stahllagen32
Griff-MaterialWalnussholz
Beidhändig geeignet

Vor- und Nachteile

 

  • Leichte Schnitte durch die sehr scharfe Klinge aus 32 Lagen Damast Stahl
  • Hohe Belastbarkeit der Schneide durch einen hohen Härtegrad von 61±1 HRC
  • Dank der symmetrischen Griffform fĂĽr Links- und Rechtshänder geeignet
  • FĂĽr längere, belastungsfreie Einsätze geeignet
  • Hochwertige und robuste Verarbeitung, dadurch hohe Lebensdauer
  • Ein optisches Highlight beim Hantieren vor Freunden und Gästen
  • Pflegeleicht dank 100% rostfreiem Damaskus-Stahl

  • Dir breite und starre Klinge ist fĂĽr engwinklige Arbeiten nicht geeignet
  • Der glatte Walnussgriff kann bei nassen Händen zu einem Abrutschen fĂĽhren
  • Starke Schläge, wie das Fallen auf einen Steinboden, kann einen Bruch der Klinge zur Folge haben
  • Benötigt ein höheres MaĂź an Pflege


Kai Shun – extrem hart, extrem scharf

 

Ein Kai Shun Damastmesser gehört zu den Ausstattungsstücken, auf die jeder gute Koch Wert legt. Ein Vielseitiges Schneidewerkzeug der Spitzenklasse, welches definitiv zur Elite gehört. Kaum ein bekannter Profikoch, der nicht ein solch edles Stück sein Eigen nennt.

 

Im Gegensatz zu normalen Küchenmessern, überzeugt dieses, nach alter und traditioneller Art gefertigte Messer durch weit mehr als seine fantastischen Schneideigenschaften. Seine edle Form und die einzigartige Schmiedekunst, mit welcher die Klinge gefertigt wird, machen es zu einem Highlight in jeder Küche. Mit diesem Küchenmesser wird das Tranchieren und Hantieren vor Ihren Gästen oder Freunden ein besonderes Event.

 

Kai Shun Premier, ein echtes MeisterstĂĽck

 

 

 

Schon beim ersten Anblick zieht Sie dieses Messer in seinen Bann. Die symmetrische Form des hochwertigen, wundervoll gemaserten Walnuss-Griffes, welcher für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet ist, die edle Klinge mit ihrer einzigartigen und handgearbeiteten Hammerschlagoberfläche und den ästhetischen Schattierungen der 32 Lagen Damast Stahl, bis hin zum Knauf aus reinem Edelstahl, der das Gesamtbild perfekt abrundet. Ein edles Stück aus der Familie der Santokumesser.

Die in Eiswasser gehärtete Klinge aus Damaskus Stahl weist einen Härtegrad von 61±1 HRC vor, was der Klinge ein sehr hohes Maß an Robustheit verleiht. Dieses feine Werkzeug durchtrennt problemlos hartes Schneidgut, Kernobst und Knochen, ohne dabei an Schärfe zu verlieren. Dabei erlaubt die extrem scharfe Klinge eine leichte Führung und sehr präzise Schnitte. Besonders beim Zerteilen von weicheren Lebensmitteln, wie Birnen, Tomaten und ähnlichem, kommt die Schnittstärke und Genauigkeit der Klinge voll zur Geltung. Die 100% rostfreie Schneide eignet sich für grobe Schneidarbeiten genauso gut wie für die Erzeugung hauchdünner und filigraner Abschnitte.

 

Von Profis empfohlen, aus gutem Grund

 

Professionelle Köche, die live oder im TV vor einem großen Publikum auftreten, brauchen Handwerkszeug, auf dass sie sich jederzeit und absolut verlassen können. Nichts ist für einen Profi unangenehmer, als vor Publikum mit dem Messer abzurutschen und sich dabei womöglich auch noch zu verletzen!

 

Ein absoluter Topstar unter den TV-Köchen ist zweifelsohne Tim Mälzer. Er bereitet seine Speisen regelmäßig im Fernsehen oder vor bekannten Größen zu. Um hier perfekt zu glänzen und seine Arbeiten schnell und präzise durchführen zu können, benötigt er ein absolut perfektes Messer. Aus diesem Grund bevorzugt Tim Mälzer Kochmesser der Marke Kai Shun Premier. Von dieser Klinge ist er so überzeugt, dass er mit seinem großen Namen für dieses edle Messer steht. Ein Meisterkoch, der weiß, was ein Meistermesser ist.

 

FĂĽr welche Arbeiten ist dieses Japanisch Kochmesser geeignet?

 

Dieses robuste und scharfe Schneidinstrument eignet sich für eine Vielzahl von Arbeiten. Das saubere und präzise Schneiden von Lebensmitteln wie Fleisch, Gemüse und Obst in größeren Mengen sind dabei seine Hauptaufgabe. Jedoch ist es auch für sehr feine Schnitte, wie sie beispielsweise beim Carpaccio von Nöten ist, überaus geeignet. Dank der leicht abgerundeten Klinge, die den Einsatz als Wiegemesser erlauben, kann es zudem sehr gut zum Zerkleinern von Kräutern, Nüssen, Getreidekörnern und anderen Lebensmitteln genutzt werden.

Auch für das Schneiden von haftenden Lebensmitteln, wie zum Beispiel Käse, ist das Messer bestens geeignet. Die unebene Hammerschlagoberfläche vermindert das Anhaften des Schnittguts ähnlich erfolgreich wie beispielsweise beim Santokumesser mit Kullen. Die Ausbuchtungen bleiben mit Luft gefüllt und erleichtern somit ein Ablösen der geschnittenen Teile.

Der hohe Schärfegrad der Klinge und die präzise Führbarkeit des Messers wirken sich ausgesprochen positiv auf die Belastung der Handgelenke aus. Länger andauernde Arbeitseinsätze sind mit dem Kai Shun Premier kein Problem.

 

Vor- und Nachteile

 

  • Leichte Schnitte durch die sehr scharfe Klinge aus 32 Lagen Damast Stahl
  • Hohe Belastbarkeit der Schneide durch einen hohen Härtegrad von 61±1 HRC
  • Dank der symmetrischen Griffform fĂĽr Links- und Rechtshänder geeignet
  • FĂĽr längere, belastungsfreie Einsätze geeignet
  • Hochwertige und robuste Verarbeitung, dadurch hohe Lebensdauer
  • Ein optisches Highlight beim Hantieren vor Freunden und Gästen
  • Pflegeleicht dank 100% rostfreiem Damaskus-Stahl
  • Dir breite und starre Klinge ist fĂĽr engwinklige Arbeiten nicht geeignet
  • Der glatte Walnussgriff kann bei nassen Händen zu einem Abrutschen fĂĽhren
  • Starke Schläge, wie das Fallen auf einen Steinboden, kann einen Bruch der Klinge zur Folge haben
  • Benötigt ein höheres MaĂź an Pflege
Angebot
KAI Shun Premier Tim Mälzer Santoku, Klinge 18,0 cm, TDM-1702
  • Getreu Tim Mälzers Prämisse: "Ein gutes Messer erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern hilft auch beim Gelingen" wurde jedes der sorgfältig hergestellten Damastmesser von den japanischen...
  • Klinge 18,0 cm
  • 32 Lagen korrosions­beständigem Damaszenerstahl, Walnuss-Griff, präzise Schnittleistungen
  • handbearbeitete Hammerschlagoberfläche, zeitlose Ă„sthetik und ultimative Schärfe
  • VG MAX Stahl mit einem Härtegrad von 61±1 HRC

Die Pflege

 

Ein so hochwertiges Messer benötigt natürlich auch eine besondere Pflege. Das Messer sollte immer nur mit warmen Wasser und gegebenenfalls mit einem neutralen Reinigungsmittel gesäubert werden. Aggressive Reiniger können die schöne Maserung des Griffes und der Klinge schädigen. Bitte das Messer niemals in der Spülmaschine reinigen.

Für das Schärfen empfiehlt sich ein sehr feiner Schleifstein oder ein hochwertiger Abziehstahl mit hohen Härtegrad. Die Klinge sollte nach Möglichkeit nicht trocken geschliffen werden, zur Kühlung bitte immer etwas Wasser oder Öl verwenden. Die optimale Schärfe erreichen Sie dann mittels Abziehleder, welches nach dem normalen Schliff zum Einsatz kommt.

FĂĽr die Aufbewahrung eignet sich ein klassischer Messerblock, auch eine Magnetleiste tut hier hervorragende Dienste. Bitte bewahren Sie das Messer nicht mit anderen Arbeitsutensilien in einer Schublade auf.

 

Fazit

 

Das speziell für die Shun Premier Tim Mälzer Serie entwickelte Kai Shun Premier Messer ist ein elegantes und Formschönes Universalmesser für die professionelle Küche. Seine hervorragenden Eigenschaften, der hohe Schärfegrad und die enorme Belastbarkeit machen es unverzichtbar für jeden, der gerne kocht. Mit seinem edlen Design ist das Kai Shun ein einzigartiges Schmuckstück, welches Sie auch gerne vor Freunden und Gästen einsetzen werden.