Skip to main content

SHAN ZU Damast Kochmesser

(4.5 / 5 bei 14 Stimmen)
MaterialDamaststahl
Klingenlänge20 cm
Gesamtlänge34 cm
Stahllagen67
Griff-MaterialG10
Beidhändig geeignet
Gewicht386 g

 

Vor- und Nachteile

 

  • Eine sehr scharfe und robuste Klinge
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Hervorragend als Schneid-, Wiege- und Schlagmesser einsetzbar
  • Sicher Halt und damit hohe Sicherheit bei der Arbeit
  • Edles und einzigartiges Design, was jeder Arbeit damit zur Freude macht

  • Das höhere Gewicht kann bei längeren Arbeitsprozessen das Handgelenk belasten
  • Die Klinge ist starr, daher ist es fĂĽr Ausbeinarbeiten nicht geeignet
  • Die lange und breite Klinge eignet sich nicht fĂĽr feine Tournierarbeiten


Das SHAN ZU Damastmesser

 

Das Shan Zu Damastmesser ist ein hochwertiges Allroundmesser, das in keiner ProfikĂĽche fehlen darf. Gefertigt aus hochwertigem 67 Schicht Damaskus Stahl, geschmiedet nach klassischer altjapanischer Kai Shun Tradition. Der Damaststahl verleiht Ihrem Shan Zu Kochmesser eine einzigartige Maserung, welche es kein zweites Mal auf der Welt gibt. Jede Klinge ist ein Unikat.

 

Der 67 Schicht Damaskus Stahl sorgt für eine grandiose Schärfe bei hoher Stabilität. Damit ist die Multifunktionsklinge allen, ihr gestellten Herausforderungen gewachsen. Dieses Messer stellt ein Grundgerüst für Ihre Küche dar und eignet sich für die unterschiedlichsten Aufgaben. Die sanft geschwungene Klinge erlaubt Ihnen verschiedene Einsatztechniken, die Ihnen Dank des hochwertigen Materials spielend leicht von der Hand gehen.

 

Dank der gleichmäßig gerundeten Schneide Ihres Messers kann es sowohl als Schneidemesser eigesetzt werden, zum Beispiel für Fleisch, Fisch oder Gemüse, als auch als Schlag- oder Wiegemesser für das Zerkleinern von Kräutern, Körnern und Nüssen. Dieses Messer zählt zu den Arbeitstieren unter den japanischen Kochmessern. Auch kleinere Knochen oder Gräten stellen für diese edle Klinge keinerlei Hindernis dar. Der ergonomisch geformte G 10 Griff verleiht dem Messer eine rutschfeste und sichere Griffigkeit und ist für Links- und Rechtshänder beider Maßen geeignet.

 

Wie wird das Messer benutzt?

 

Die enorm scharfe Klinge sorgt für ein konstantes Schneideresultat, gleich ob der Schnitt im Schub oder im Zug durchgeführt wird. Der stabile und griffsichere Haltegriff verleiht dem Shan Zu Damastmesser eine hohe Stabilität, es lässt sich spielend einfach dirigieren. So können Sie mit diesem hochwertigen Schneidinstrument gleichmäßige Fleischscheiben wie Steaks und Filets schneiden, aber auch hauchdünne Abschnitte wie zarte Carpaccios vom Rind oder Fisch erzeugen.

Die Nutzung als Wiegemesser lässt sich vom Nutzer schnell erlernen, sie ist ausgesprochen praktisch beim Zerkleinern von Zwiebeln, Kräutern und anderen Lebensmitteln, die sehr fein geschnitten werden sollen. Das Messer wird dabei mit der Spitze in einem Winkel von circa 30° auf das Schneidbrett gesetzt, das Schneidgut befindet sich unter der Klinge. Nun wird die Schneide einfach mit leichtem Durch durch das zu schneidende Gut gerollt. Bei größeren Mengen oder robusteren Schneidgütern kann die freie Hand auf den Klingenrücken gelegt werden, um den Wiegemechanismus zu verstärken und der führenden Hand mehr Stabilität zu verleihen. Diese Bewegung wird wiederholt, bis das Schneidgut auf das gewünschte Maß zerkleinert ist. Der wiegenden Bewegung verdankt diese praktische Technik ihren Namen, sie wird von allen professionellen Köchen gerne angewendet.

Die dritte Variante ist die Schlagtechnik. Sie findet Anwendung beim Zerteilen von hartem Schneidgut wir Körnern oder Nüssen. Auch für das Durchtrennen von stabilen Flachsen und größeren Knochen kann dieses Vorgehen angewendet werden. Die Sorge um die Klinge ist dabei vollkommen unbegründet, genau hierfür wurde sie geschaffen. Bei der Schlagtechnik wird die Klinge ähnlich wie bei einem Fleischerbeil eingesetzt, allerdings erfolgen die Schläge deutlich maßvoller. Besonders bei der Bearbeitung von Fisch und Fleischteilen mit Knochen, zum Beispiel Koteletts, erleichtert diese Technik die Arbeit, muss doch nicht bei jedem Arbeitsschritt das Messer gewechselt werden.

 

Beachten Sie hierzu auch das folgende Video.

 

 

 

Die Vor- und Nachteile des Shan Zu

 

  • Eine sehr scharfe und robuste Klinge
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Hervorragend als Schneid-, Wiege- und Schlagmesser einsetzbar
  • Sicher Halt und damit hohe Sicherheit bei der Arbeit
  • Edles und einzigartiges Design, was jeder Arbeit damit zur Freude macht

 

  • Das höhere Gewicht kann bei längeren Arbeitsprozessen das Handgelenk belasten
  • Die Klinge ist starr, daher ist es fĂĽr Ausbeinarbeiten nicht geeignet
  • Die lange und breite Klinge eignet sich nicht fĂĽr feine Tournierarbeiten
SHAN ZU Damastmesser Kochmesser 67 Schichten Damaststahl KĂĽchenmesser mit G10 Griff 200mm
  • Material: 67 Schicht Damaskus Stahl
  • Größe: Die Leangth dieses Damaskus Messer Klinge ist 200mm, die Dicke ist 2,5 mm
  • Gebrauch: KĂĽche, Familie, Gaststätte und so weiter
  • Paket: Geschenkboxpaket zur VerfĂĽgung stellen

Wie pflege ich das Shan Zu Damastmesser?

 

Auch die robusteste Klinge muss ab und an geschärft werden, hierzu eignen sich am besten ein feiner Abziehstein oder der klassische Abziehstahl. Beim Schärfen mit dem Stein sollte dieser immer gut Nass sein um einen gleichmäßigen Abtrieb zu gewährleisten. Bitte die Klinge nach dem Schärfen immer noch einmal abspülen und mit einem trocknen Tuch abwischen, damit keine Sandkörner oder feine Metallspäne in das Essen geraten.

 

Das Reinigen der Klinge sollte nach Möglichkeit immer von Hand erfolgen. Einfach mit warmen Wasser, etwas Spülmittel und einem Tuch abwaschen und direkt danach abtrocknen. Verwenden Sie für Ihre Messer bitte keine Scheuermittel oder aggressive Reiniger, das kann den Glanz und die schöne Maserung schädigen. Die Messer sind Spülmaschinen geeignet, der Kenner verzichtet jedoch darauf. Auch die Reinigungsmittel der Spülmaschine sind der edlen Klinge und dem Material des Griffs auf Dauer abträglich.

 

Zur Aufbewahrung empfiehlt sich ein edler Messerblock aus Holz oder eine Profitasche. Auch an einer schönen Magnetleiste sind Ihre Messer ein toller Anblick. Von der Aufbewahrung in der Schublade mit anderen Küchenutensilien sollten Sie absehen, der ständige Kontakt mit dem Metall anderer Messer stumpft die Klinge und kann unschöne Kratzer verursachen.

 

Fazit

 

Das Shan Zu Damastmesser ist ein treues und langlebiges Kochutensil, das Ihnen viel Freude bei der Zubereitung Ihrer Speisen bereiten wird. Seine sichere Handhabung und die multifunktionellen Eigenschaften der edlen Klinge lassen es schnell zu einem unentbehrlichen Begleiter in jeder guten KĂĽche werden. Ob Sie fĂĽr sich alleine oder vor Freunden kochen, dieses Messer wird sie in jedem Augenblick mit Stolz erfĂĽllen.