Skip to main content

Wakoli Santoku Damastmesser – Edib

(4.5 / 5 bei 126 Stimmen)
MaterialDamaszener Stahl
Klingenlänge17 cm
Gesamtlänge29 cm
Stahllagen67
Griff-MaterialEdelholz
Beidhändig geeignet
Gewicht159 g

 

Vor- und Nachteile

 

  • Eine 32 lagige Klinge auf Damaszener Stahl fĂĽr einen auĂźergewöhnliche Schärfe
  • Die Hammerschlag-Oberfläche reduziert das Anhaften von Lebensmitteln
  • Harte Lebensmittel, Gräten und kleine Knochen werden mĂĽhelos durchtrennt.
  • Korrosionsbeständiges und langlebiges Material.
  • Hoher Härtegrad fĂĽr eine maximale Robustheit.
  • Gut greifbarer, symmetrischer Walnussgriff fĂĽr Links- und Rechtshänder.

  • FĂĽr Arbeiten in starken Winkeln ist die breite und starre Klinge weniger geeignet.
  • Das Auslösen von Fleisch ist bei engen KnochenstĂĽcken schwierig.
  • Die starre Klinge ist unflexibel, sie kann bei starker Belastung brechen.


Das Wakoli Damastmesser – Design trifft Schärfe

 

Das Wakoli Damastmesser Set gehört zu den schärfsten Messersets der Welt. Formschön designed, gefertigt aus hochwertigem Damaszener Stahl und Edelholz, ist es ein Blickfang der besonderen Art in jeder Küche. Das formschöne und sanft geschwungene Messer begeistert vom ersten Anblick an. Wenn Sie es das erste Mal benutzt haben, wollen Sie kein einfaches Messer mehr in die Hand nehmen.

Schon das Öffnen der Verpackung ist ein Highlight. Gebettet auf schwarzem Hartschaum erstrahlt die wundervolle Zeichnung der Damastklinge und die fantastische Marmorierung des Edelholzes. Der erste Anblick erfüllt jeden Besitzer mit Stolz, denn vor ihm liegt eines der edelsten und schärfsten Messer der Welt. Aus gutem Grund erfreuen sich Japanische Kochmesser weltweiter Beliebtheit.

 

Was macht dieses Messer so außergewöhnlich?

 

Das Hauptmerkmal, welches diesem Messer seine grandiose Schärfe und das tolle Aussehen verleiht, ist der hochwertige, nach japanischer Tradition gefertigte Damaszener Stahl. 67 Stahllagen mit einem Härtegrad von 60±2 HRC sorgen für eine enorme Robustheit und eine einzigartige Schärfe der Klinge. Zudem verleihen die einzelnen Damaststahl-Schichten der Oberfläche ihre tolle Marmorierung, welche jede einzelne Klinge zu einem echten Unikat macht. Kein zweites Damastmesser auf der Welt sieht genauso aus wie das Ihre.

 

Damaszener Stahl gehört zu den härtesten Metallen überhaupt und ist dadurch hoch belastbar. Kaum ein Lebensmittel, das sich nicht durch diese Klinge zerteilen lässt. Zu dieser Klinge kommt ein ausbalancierter und ergonomisch geformter Griff aus echtem Edelholz. Geschaffen für Links- und Rechtshänder gleichermaßen, passt die Maserung des Holzes perfekt zum Muster der Klinge. Abgerundet wird das Ganze von einem Stahlknauf aus gebürstetem Edelstahl, der im Griffstück mit der Klinge verbunden ist. Das verschafft dem Messer eine gute Ausgewogenheit und sichere Handhabung.

 

Wo liegen die Einsatzbereiche dieses Messers?

 

Die Hauptaufgabe dieser Klinge liegt zweifelsohne im Zerteilen jeder Art von Lebensmittel. Gemäß der fernöstlichen Esskultur liegt dabei das Hauptaugenmerk beim Schneiden von Fleisch, Fisch und Gemüse. Dank der enormen Schärfe gelingt jedoch auch das Schneiden von weichen Lebensmitteln wie beispielsweise Obst. Dabei lassen sich die Lebensmittel in feinste Scheiben schneiden, ohne dass diese gequetscht werden, wie das oft bei herkömmlichen Messern der Fall ist.

Besonders beim Zerteilen und präzisen Portionieren von Fisch zeigen sich zu zuverlässigen Schneideeigenschaften des Wakoli Damastmesser. Kein Abrutschen, kein Quetschen, die extrem scharfe Klinge tritt sofort in das Schneidgut ein. Durch die robuste und scharfe Schneide stellen dabei Schuppen oder Gräten keinerlei Schwierigkeit dar, auch diese wenden einfach und sauber durchtrennt. Die hohe Stabilität der Klinge erlaubt auch kleinere Hackbewegungen, beispielsweise zum Durchtrennen von kleineren Knochen.

Neben der eigentlichen Aufgabe des Schneidens eignet sich das Damastmesser zudem sehr gut als Wiegemesser. Eine Technik, die gerne zum Zerkleinern von Kräutern, Körnern und Nüssen angewendet wird. Die Spitze des Messers wird auf ein Schneidbrett gesetzt, die Klinge selbst wird dann mittels Senken und Heben des Griffs durch das Schneidgut gerollt. Dir gute Handhabung des Messers und der ergonomische Griff aus Edelholz verhindern dabei ein seitliches Wegkippen, Sie haben jederzeit die volle Kontrolle über Ihr Messer.

Das Wakoli Damastmesser ist für zahlreiche Arbeiten bestens geeignet und präsentiert sich als Multifunktionsmesser. Es ist in vielen Bereichen herkömmlichen Messern überlegen. Dennoch hat auch diese edle Klinge ihre Grenzen.

 

Vor- und Nachteile des Wakoli Damstmessers

 

  • Eine 32 lagige Klinge auf Damaszener Stahl fĂĽr einen auĂźergewöhnliche Schärfe
  • Die Hammerschlag-Oberfläche reduziert das Anhaften von Lebensmitteln
  • Harte Lebensmittel, Gräten und kleine Knochen werden mĂĽhelos durchtrennt.
  • Korrosionsbeständiges und langlebiges Material.
  • Hoher Härtegrad fĂĽr eine maximale Robustheit.
  • Gut greifbarer, symmetrischer Walnussgriff fĂĽr Links- und Rechtshänder.

 

  • FĂĽr Arbeiten in starken Winkeln ist die breite und starre Klinge weniger geeignet.
  • Das Auslösen von Fleisch ist bei engen KnochenstĂĽcken schwierig.
  • Die starre Klinge ist unflexibel, sie kann bei starker Belastung brechen.
Angebot
Wakoli 1DM-SAN-EDB Edip Damastmesser - Profi KĂĽchenmesser mit Edelholz Griff
  • HĂ–CHSTE QUALITĂ„T: Sehr hochwertiges, extra scharfes Profimesser mit Klinge aus japanischem Damaststahl, Klingehärtegrad: 60±2HRC; 67 STAHLLAGEN.
  • Rasiermesserscharfes Profi Damast Messer mit Edelholz Griff mit einer Messerlänge von 30 cm und einer Klingenlänge von 17 cm. Vor Bruch und Korrosion geschĂĽtzt
  • Perfekt als GESCHENK fĂĽr sich oder Freunde, die Kochen lieben und mit HERZ und LEIDENSCHAFT aus diversen Zutaten wie GemĂĽse, Obst, Fisch oder Fleisch mit Leichtigkeit ein besonderes Gericht zaubern.
  • EDELHOLZ Griffmaterial: Bestens ausbalanciert und mit ergonomischen Griffen. Eine Komplettierung fĂĽr Profikoch / Profiköchin und Hobby Koch / Köchin.
  • MIT GESCHENKVERPACKUNG zur sicheren Aufbewahrung der Chefmesser, gesichertes Verstauen und perfekt abgerundete Optik aus der Wakoli Edib Serie.

Wie pflege ich mein Wakoli Damastmesser?

 

Wie jedes Küchenutensil, benötigt die Damastklinge ein gewisses Maß an Pflege, damit Sie auch in vielen Jahren noch Ihre Freude daran haben. Die Reinigung des Messers sollte immer von Hand erfolgen. Verwenden sie dazu ein weiches Tuch oder die weiche Seite eines Spülschwamms. Als Reinigungsmittel empfiehlt sich ein PH-Neutrales Spülmittel, auf keinen Fall sollten aggressive Reiniger oder Scheuermittel eingesetzt werden, diese können das Metall und den Holzgriff schädigen. Bitte nicht in der Spulmaschinen säubern, dabei sind die Messer starken Reinigern ausgesetzt und werden beim Spülen zudem hin und her geschleudert.  Nach dem Reinigen gut abtrocknen und gegebenenfalls etwas Nachpolieren. Das Polieren mit einem Natürlichen Öl wie Oliven- oder Kokosöl, verlängert die Lebenserwartung Ihres Messers und verstärkt die optischen Effekte der Klinge und des Griffes.

Auch die schärfste Klinge benötigt ab und an einen Schliff. Hierzu sollten Sie ausschließlich einen feinkörnigen Schleifstein mit einer Körnung von 3000 oder mehr verwenden. Auch ein Abziehstahl mit einer ähnlich feinen Körnung ist geeignet. Zudem ist es ratsam, den Schliff stets nass, also mit Wasser oder Öl, durchzuführen. Das Kühlt das Metall während des Schleifens und sorgt für einen sanfteren Abrieb. Mit einem Abziehleder bekommt die Schärfe Ihres Messers noch einen letzten Kick.

Die Aufbewahrung der Klinge sollte immer ohne Kontakt zu anderen Metallen erfolgen, also nicht in der Schublade. Im Idealfall hat Ihr Messer seinen eigenen Platz in einem Messerblock oder an einer Magnetleiste.

 

Fazit

 

Das Wakoli Damastmesser ist ein Muss für jeden Koch, der saubere und präzise Schnitte durchführen möchte. Das hochwertige Material verfügt über eine hohe Lebensdauer und ist ein toller Hingucker, wenn Sie vor Freunden oder Gästen kochen. Das geringe Gewicht und die leichte Handhabung verhindern eine schnelle Ermüdung ihrer Handgelenke. Ein durch und durch schönes, effektives und sicheres Schneidinstrument für Ihre Küche.